Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > An(ge)dacht 

An(ge)dacht für die 21. Kalenderwoche vom 21.05. - 27.05.2017

Ich bin dann mal weg

»... da wurde er vor ihren Augen emporgehoben ...«*
Ich bin dann mal weg.
Und Tschüss ...

Als die Jünger am Ostermorgen dem tot Geglaubten wieder begegneten, fiel es wie Schuppen von ihren Augen: Das alte Leben war nicht mehr, siehe, Neues war geworden. Das hätte dann auch so bleiben können. Die 40 Tage zwischen Ostern und Himmelfahrt waren lebenskundlicher Unterricht vom Feinsten.

Und jetzt?

Ich bin dann mal weg.
Nicht schon wieder.
Flughäfen, Bahnhöfe. Gruselorte, nicht nur für Soldaten und Soldatinnen. Wer zurück bleibt, oft allein, versteht die Welt nicht mehr.

Noch einmal: auf und davon. Aber nicht einfach so.

»Ich bin bei euch alle Tage«, hat der Auferstandene gesagt – und die Engel haben noch eins draufgelegt: »… er kommt wieder.«

Vielleicht ist er ja sogar schon da. Anders als er ging. Aber das ist doch bei jedem, jeder so: Niemand kommt zurück wie er war – Gott sei Dank.


*APOSTELGESCHICHTE 1,9


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.05.17 | Autor: Thomas Thiel


http://www.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/poc/milseels?uri=ci%3Abw.milseels.angedach